Grundkonzept

Die Geometrieausbildung in Österreich - seit Jahrzehnten weltweit ein Vorbild - ist wie andere Fachbereiche auch in einer wichtigen Umbauphase. Die im Lehrplan vorgesehene Verwendung von 3D-CAD-Programmen eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten bezüglich Beispielauswahl, Arbeitsweise und Unterrichtsorganisation.

Diese Herausforderungen stellen den gesamten Fachbereich vor modifizierte Aufgaben.

Vor Ihnen liegt die erste offizielle Version einer CD-ROM, die ein neunköpfiges Team mit Experten aus allen relevanten Einrichtungen der Geometrieausbildung - von der APS bis zur Universität - in einer mehr als zweijährigen Entwicklungs- und Evaluationsarbeit fertig gestellt hat. Dieses elektronische Medium soll den Lehrpersonen bei der Vorbereitung und Gestaltung eines modernen Unterrichts behilflich sein, aber auch den SchülerInnen und Studierenden reichhaltige Möglichkeiten zum Üben und Vertiefen von Lehrinhalten bieten.

Die CD-ROM enthält neue Einstiegswege für den Unterricht in Form von anwendungsorientierten und fächerübergreifenden Beispielen, auf die über eine hypertextorientierte Menüstruktur zugegriffen werden kann. Dies ermöglicht neben einer übersichtlichen Aufbereitung des CD-Inhaltes das problemlose Anbieten der Information auch im Internet. In beiden Arbeitsumgebungen findet der Anwender dieselbe Benutzeroberfläche vor.

Das Grundkonzept für diese CD-ROM geht von einem "offenen System" aus:

  1. Alle zu den Beispielen gehörenden Grafik- und Präsentations-Dateien sind frei zugänglich und können bei Bedarf vom Anwender nach seinen Vorstellungen adaptiert werden.
  2. Die Beispiele sind bewusst nicht einzelnen Schulformen zugeordnet. Der Benutzer wählt aus dem gesamten Angebot jene Aufgaben aus, die ihm für seine Anforderungen passend erscheinen.
  3. Die Inhalte sollen durch interessante Beispiele "von außen" ständig erweitert werden. Für alle eingebrachten Vorschläge gilt: Die Idee ist das Ziel, nicht die perfekte Ausarbeitung. (Dafür gibt es die entsprechenden Fachleute in der Arbeitsgruppe!)

Die nunmehr vorliegende CD-ROM versteht sich somit als schulartenübergreifende Plattform für alle an einem innovativen Geometrieunterricht interessierten Personen.